HelpBEE Suchmaschinenmarketing

Wir zeigen was Sie können!
Anfragen

Suchmaschinenmarketing (SEM)

Die beste Webseite nützt nicht viel, wenn sie nicht gefunden wird.

Suchmaschinenmarketing ist absolut wichtig für die Verbesserung der Sichtbarkeit in den Ergebnissen der Suchmaschinen. 

Das Suchmaschinenmarketing umfasst die beiden Teilbereiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA).

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

SEO kümmert sich in erster Linie um folgendes:

  • Um mit Ihrer Webseite potentielle Kunden zu erreichen, muss sie über Suchmaschinen wie Google bei relevanten Suchanfragen erscheinen.
  • Google & Co. sind bestrebt immer die bestmögliche Antwort auf Suchanfragen zu liefern.
  • Suchmaschinen müssen verstehen, was Nutzer sich wünschen und dann herausfinden, welche Webseiten unter Millionen diesen Wunsch erfüllen.
  • Zur Untersuchung der Webseiten, haben Suchmaschinen spezielle Algorithmen entwickelt.
  • Diese beinhalten Ranking - Kriterien.
  • Diese umfassen alle Aspekte einer Website, also Inhalt, Technik, Gestaltung und Vernetzung im Web.
  • Die Suchmaschinen Optimierung muss die Webseite genau an aufgestellten Ranking-Kriterien anpassen.
  • Die Suchmaschinenoptimierung (oder SEO) unterteilt sich in die Onpage-Optimierung (auch Onsite Optimierung) und die Offpage-Optimierung (auch Offsite Optimierung).

Suchmaschinenwerbung (SEA)

  • Suchmaschinenwerbung (englisch: Search Engine Advertising – kurz SEA) bezeichnet das Schalten von Anzeigen in den Suchergebnisseiten (SERPs) von Suchmaschinen wie Google, Bing oder Yahoo!
  • Die Anzeigen werden auf definierte Suchanfragen – also Keywords – angelegt. Wenn demnach jemand nach einem bestimmten Begriff in der Suchmaschine sucht, wird die passende Anzeige erscheinen.
  • Die größte Anzahl der Search Ads sind Textanzeigen. Es gibt auch Produkt-Anzeigen, bei denen Bilder mit eingeblendet werden.
  • Die Textanzeigen werden im Idealfall oberhalb der organischen Suchergebnisse angzeigt.
  • Trotz als bezahlte Anzeigen gekennzeichnet, werden sie von vielen Nutzern mehr beachtet.
  • Da Sie oben an den ersten Stellen zu finden sind, werden sie häufig angeklickt.
  • Suchmaschinenwerbung (SEA) ist, im Gegensatz zu Push-Werbung (z.B. auf Facebook), Pull-Werbung.
  • Das hat den Vorteil: Sie nerven Ihre potenzielle Zielgruppe nicht.
  • Der Nutzer sucht nach einer Lösung und findet Sie in Ihrer Anzeige.
  • Es entsteht eine Win-Win-Situation für Anbieter und Kunden.
"
"

1. Analyse

Ist-Situation
Keywords

2. Strategie

Ziel festlegen
Maßnahmen bestimmen

3. Onsite Optimierung

Technik
Inhalt
Design

4. Offsite Optimierung

Social Media
Verzeichniseintragungen
Presse

5. Überwachung

Reporting
Optimierung

1. Konzept und Setup

Keywords
Kampagnen einstellen
Anzeigengruppen und Texte

2. Tracking Webanalyse

Google Tag Manager
Google Analytics

3. Kampagnen Erläuterung

Kampagnenstruktur
Anpassungen nach Wunsch

4. Kampagnenstart

Aktivierung
Basis Budgetvorgabe

5. Optimierung

Kampagnenmanagement
Reporting und Optimierung

Unsere Profis – Ihr Vorteil

Sie profitieren

Entlastung

Unser Know How ist Ihre Entlastung.

} Sie profitieren

Zeitersparnis

Ihre Zeit für Ihre Kernkompetenzen.

U Sie profitieren

Sichtbarkeit

Ihre Kunden finden Sie.

Sie profitieren

Mehr Umsatz

Sie generieren mehr Umsatz.

Das sind häufig gestellte Fragen.

Wie lange dauert es bis SEO Wirkung zeigt?

Die ersten spürbaren Ergebnisse sind ca. 4 bis 8 Monate nach dem ersten Setup sichtbar. SEO ist ein Prozess, der immer und dauernd angepasst werden muss.

Was sind die ersten SEO Schritte zum Selbermachen?

1. Sicherstellen und prüfen, dass Ihre Webseite bei Google sichtbar ist. Zur Prüfung geben Sie folgendes über die Google-Suchleiste ein „site:ihredomain.de“. 

2. Die richtige Keywords für Ihre Suchmaschinenoptimierung wählen. Dise sollten sich in den Seitentiteln, Überschriften, Beschreibungen, Meta-Description und Alt-Attributen von Bildern wiederfinden.

3. Sichere Datenverbidung mit SSL Verschlüsselung erstellen. https ist heute Standart. Einfache http Seiten werden von fast allen Browsern als fehlerhaft oder nicht sicher gekennzeichnet.

4. Ladezeit der Webseite optimieren. Es gilt die 3 Sekunden Regel. Ist die Seite nach 3 Sekunden nicht aufgebaut, springt der Nutzer ab.

5. Hochwertiger Inhalt (Content), der Mehrwert bringt und einzigartig ist!

Was ist Onsite Optimierung?

Hier wird alles optimiert was Ihre Webseite betrifft. Angefangen bei der URL, über die Keywords, Inhalte, Meta Tags, Ladezeiten, Bildunterschriften bis hin zu Links. Alles wird geprüft und angepasst.

Was ist Offsite Optimierung?

Hier geht es darum, dass andere Webseiten auf Ihre Webseite verlinken. Deshalb ist es wichtig auf Social Media present und aktiv zu sein, sowie in vielen relevanten Verzeichnissen auffindbar zu sein. Pressearbeit und die Mitgliedschaft in Foren ist wichtig. Dort kann die Sichtbarkeit durch Kommentare und Gastbeiträge erhöht werden.

SEO helpbee

Kostenloser Check – Werden Sie gefunden?

Wir erstellen für Sie innerhalb von 48 Stunden einen ersten SEO -Check für Ihre Webseite.

Geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein:

7 + 1 =

HelpBEE Webdesign Logo

Adresse

HelpBEE
Rosa-Luxemburg-Damm 1
15366 Neuenhagen

Telefon

+49 33424244111